Info

Andria erfährt eine Meerjungfrau zu sein

Andrien: Die Herausforderung, die ich gemeistert habe, war meine eigene Denkweise

.

"Ich bin immer noch die selbe Person, die ich immer eine Mutter war, ein Reiter von Pferden, die ihre Hufe nicht nur in ihren Träumen, sondern im wirklichen Leben auf den Boden schlagen hören, eine Meerjungfrau.... eine Braut zu sein." Andria erhielt von Coloplast eine Entschädigung für diesen Beitrag. Die Situation jeder Person ist einzigartig, so dass Ihre Erfahrung möglicherweise nicht die gleiche ist.

Eine unerwartete Änderung vornehmen

In jedem Märchen begegnet der Held einer Herausforderung, einem Hindernis, etwas, das ihm passiert ist und das er nicht begreifen oder verstehen kann, was mit ihm geschehen ist. Wie in diesen Märchen begann die Geschichte dieser Mutter mit einer Krebsdiagnose vor zwei Jahren und aus heiterem Himmel änderte sich ihr ganzes Leben im Nu.

Ich bin sicher, dass wir uns alle einig sind, dass Veränderung schwierig zu akzeptieren sein kann und was ich in meinem Märchen gelernt habe, ist, mutig zu sein und durch all die plötzlichen Veränderungen in meinem Leben zu akzeptieren. Als ich 2016 mit Darmkrebs diagnostiziert wurde, wurde mir gesagt, dass ich mich innerhalb von zwei Wochen einer 11-stündigen Operation unterziehen und eine Ileostomie in meinem Körper durchführen lassen würde. Man muss aus meiner Sicht verstehen, dass dies das erste Mal in meinem Leben war, dass ich das Wort "Ileostomie" gehört habe. Lassen Sie uns allein wissen, was es bedeutet.

Herausforderungen annehmen, eine nach der anderen

Es begann meine lange Reise, um ein "Ostomate" zu werden. Ein Teil der Herausforderung bestand darin, mich über dieses sehr neue und seltsame fremde Konzept zu informieren. Welches ich das durch viele Alleen tat, die Unterstützungsgruppen, Doktoren, Gefährten "Ostomates" einschlossen (Leute, die durch es bereits gewesen sind). Durch diese Forschung hörte ich die wunderbaren Geschichten der Krieger, die immer noch ihren aktiven Lebensstil praktizierten. Zu wissen, dass die Leute damit leben und die Bilder zu sehen, gab mir Kraft. Die Herausforderung bestand darin, meinen neuen Körper anzunehmen und so dankbar zu sein, dass ich die richtigen Geräte gefunden habe. Die Herausforderung für mich war die Angst vor Leckagen, so dass das Finden von Produkten mit einem einzigartigen Schließsystem für mich den Unterschied in der Welt ausmachte. Das Coloplast-System gab mir das Vertrauen, das ich brauchte, um wieder auf mein Pferd zu steigen, um zu reiten und meinen Nixenschwanz anzuziehen, weil ich wusste, dass ich vor Unfällen und Undichtigkeiten sicher sein würde. Ich stellte die Produkte auf die Probe und die Produkte nahmen alles, was ich auf sie werfen konnte. In vielerlei Hinsicht ist die Herausforderung für Ostomates Mind Over Matter. In meinem Fall musste ich glauben, dass ich in Sicherheit bin. Die Produkte würden definitiv kämpfen müssen, wofür ich sie ausgewählt habe, denn ich bin entschlossen, dieses neue Leben mich nicht davon abhalten zu lassen, es zu genießen. Isolierung ist die einfachste Sache, zum zu geschehen, wenn Sie eine Hauptlebenskörperänderung haben, kämpfe ich dieses täglich.

Gedanken über Materie

Die Herausforderung, die ich gemeistert habe, war meine eigene Einstellung.  Es ist wahr, dass Krebs Ihnen viel abverlangen kann. Ich verlobte mich kurz vor der Diagnose und nach der Operation konnte ich mir nicht einmal vorstellen, ein Hochzeitskleid anzuprobieren, geschweige denn den Gang hinunterzugehen. Der Gedanke an diesen knackigen weißen Stoff gegen das, was ich wusste, ist wie ein Rezept für eine Katastrophe. Ein schlechter Koch, wenn Sie so wollen!  Aber die Ostomiegeräte haben all meine Ängste weggeschmolzen. Mit jeder neuen Anwendung wurde ich großartig darin, sie zu benutzen und so wuchs mein Selbstvertrauen.  Dann wurde mir klar, dass ich alles tun konnte, was ich zuvor getan hatte und noch mehr. Ich musste gerade heraus dort erhalten und es an haften und das Leben würde zurück haften.

So wurde das mein neues Mantra fürs Leben: "Stick it! Lass das Leben zurückbleiben." Ich würde das immer wieder sagen. So bin ich jetzt immer noch die gleiche Person, die ich immer eine Mutter war, eine Reiterin von Pferden, die ihre Hufe nicht nur in ihren Träumen, sondern im wirklichen Leben auf den Boden schlagen hört, eine Meerjungfrau.... eine Braut zu sein.  der endlich ein weißes Hochzeitskleid anprobiert hat, und viele mehr.  Eine stärkere Frau, die mit einer Ostomie lebt, die es ihr erlaubt, ihr wahres Selbst zu sein und sich jeder Herausforderung zu stellen; sie hält sie fest und lebt ein Leben voller Qualität.

Best bewertet (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: